UniCable-Systeme von FH-SAT zur Verteilung von Satellitenfernsehsignalen in einer SAT-Anlage

Modernste UniCable-Systeme mit neuester SAT-ZF-Verteil-Technologie von FH-SAT

UniCable-Systeme - Modernste Technologie von FH-SATUniCable ist ein Verfahren zur Verteilung von Satellitenfernsehsignalen in einer SAT-Anlage. Dabei können mehrere Endgeräte (DVB-S) an nur eine einzige Ableitung angeschlossen werden, was bei einer Sternverteilung im Multischalter-Betrieb nicht möglich ist. Die Antennendosen bei UniCable-Systemen können dabei hintereinander in Reihe geschaltet werden (sog. Durchgangsdosen). Für Gebäude mit wohnungsübergreifender Antenneninstallation, oder sternförmig versorgte – und in den Wohnungen durchgeschleifte Verteilanlagen, ist das UniCable-System die ideale Lösung.

Die UniCable-Technologie eignet sich insbesondere auch für den Umstieg von Kabelfernsehen auf Satellitenempfang oder für den gleichzeitigen Betrieb einer Kabelfernseh- und Satellitenempfangsanlage. Bei dieser Technik kann oftmals die vorhandene Hausverteilanlage genutzt werden, ohne aufwendigen Austausch oder Neuverlegung von Koaxkabel.

Im Gegensatz zu gängigen Einkabelsystemen mit eingeschränkter Programmauswahl steht bei UniCable das volle Programmspektrum zur Verfügung (egal ob SD-, HDTV-, 3D- und/oder UHD-TV). Multikulturelle Programmwünsche mit bis zu 4 Satellitenpositionen und in Reihenverkabelung sind hierbei problemlos umsetzbar! Um maximale Betriebs- und Manipulationssicherheit zu erreichen, werden in diesem Fall spezielle von FH-SAT programmierbare Antennensteckdosen eingesetzt.

Jetzt beraten lassen »

Schnell und einfach zum UniCable-System

Sie interessieren sich für unser „UniCable“-System und benötigen einen kompetenten und zuverlässigen Partner zur Realisierung? Für eine individuelle Beratung und professionelle Durchführung sind wir gerne für Sie da.
Jetzt beraten lassen »